Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Chat

Du kannst un­ser­em XMPP-Chat ent­we­der per XMPP oder per Web bei­tre­ten. Unter #krautchan:matrix.kraut.space haben wir auch einen Matrixraum.

start

Willkommen im Krautspace Jena

Hacker, Bastler und Solche, die es werden wollen: Der Krautspace ist euer Raum. Hier findet ihr Platz für Ideen, Diskussionen und die Koffein(freie)-Limo danach. Der Hackspace in der Krautgasse 26 liegt direkt zwischen Ernst-Abbe-Platz und Wagnergasse.

Das ist noch nicht alles, denn der Space ist Raum des Hackspace Jena e. V. Der Verein, das sind jene, die mit euch zusammen an Projekten arbeiten, den Laden am Laufen halten und euch bei euren ersten Schritten in die schöne neue Welt der Technik begleiten können. Um an Projekten oder Veranstaltungen Teil zu haben, ist also keine Mitgliedschaft nötig. Es reicht dabei zu sein.

Kommt vorbei und findet heraus, was bei uns los ist. Ein guter Anfangspunkt ist der Chaostreff am Dienstag oder auch unsere anderen Runden.

Viele Informationen zu unseren Runden stehen in unserem Flyer.

Ihr könnt uns gerne auch auf Mastodon und Twitter folgen.

Regelmäßig stattfindende Veranstaltungen

Derzeit finden nur Veranstaltungen online statt. Kommt gern vorbei!

Wochentag Wiederholung Veranstaltung Beginn Wo
Dienstag jede Woche Chaostreff 20:00 https://kraut.space/chaostreff
Donnerstag jede Woche Linux User Group (LUG) 20:00 https://kraut.space/lug
 

Neues aus dem Krautspace

Film und Diskussion: Rechtsextremismus an Schulen

Wir laden ein, am Donnerstag, den 10.06.2021 um 20:30 Uhr iCal gemeinsam eine zeitgenössische Dokumentation (Film) zum Thema Rechtsextremismus an Schulen und die Einflussnahme auf Schüler:innen unter Ausnutzung der Selbstverwaltung zu schauen. Anschließend wird es Gelegenheit für eine Diskussion und Reflexion des Themas geben.

Abhängig vom Interesse der Teilnehmenden schauen wir danach eine weitere Dokumentation zum Thema mit historischem Inhalt. Hier wird die jüdische Geschichte des Ortes Rhina in Oberhessen während der Nazi-Diktatur erzählt.

Hier geht es zur Veranstaltung via BBB.

Hinweis: Die LUG findet parallel unter bekanntem Link (siehe oben) statt.

2021/06/09 09:12 · tobi

Worldwide Developers Conference (WWDC) 2021 gemeinsam schauen

Wir schauen wieder gemeinsam mit NerdZoom die diesjährige WWDC live aus Cupertino und diskutieren anschließend über die Neuerungen und software-technischen Entwicklungen. Kommt gern am Montag, 07.06.2021 ab 18:30 Uhr (iCal) vorbei. Das Event beginnt dann um 19:00 Uhr und wird live im Raum gestreamt.

Hier geht's zur Veranstaltung im BBB-Raum.

2021/06/04 13:34 · tobi

Ergebnis des Corona-Schnelltests: Datenschutz negativ

Dieser Artikel entstand in einer Zusammenarbeit des Verein zur Förderung von Technikkultur in Erfurt e.V. und dem Hackspace Jena e.V. Bei Fragen zu dem Thema wende dich bitte an testcenter-meldung@kraut.space.

Ein positives Erlebnis auf der Bundesgartenschau benötigt einen negativen Corona-Schnelltest. Das Schnelltestzentrum an der Messe verspricht kostenfreie Tests. Doch die Daten zu den Anmeldungen wie auch die Testergebnisse tausender Besucher:innen lagen lange offen erreichbar im Web.

Wir wollten Anfang Mai 2021 die Bundesgartenschau besuchen und so führte uns der erste Weg in das Testzentrum. Dort wird über Banner und aufgestellte QR-Codes auf eine Online-Reservierung hingewiesen. Neben der Registrierung über das Portal Cpass.me kann eine Terminbuchung auch vorab auf der Webseite des Betreibers erfolgen.

Beide Anmeldungen landen im gleichen System und benötigen den vollständigen Namen, die Anschrift, E-Mail-Adresse, Handynummer und Geburtsdatum. Eine Offline-Testung ist ebenfalls möglich, das haben wir allerdings nicht ausprobiert.

Die Bestätigung der Buchung erfolgte umgehend per SMS und E-Mail.

An der Anmeldung wurde nach dem QR-Code bzw. der Buchungsnummer aus der E-Mail auch die Seriennummer des verpackten Schnelltests gescannt, und die Anmeldedaten wurden anhand von Ausweisdokumenten geprüft.

Nach der Anmeldung ging es zum Test und 15 Minuten später kam das negative Ergebnis per SMS und E-Mail.

Als wir den Link zum Abrufen des Befundes bekamen, hatten wir direkt ein mulmiges Gefühl …

→ Weiterlesen...

2021/05/18 00:59 · qbi

Kontakt

Physisch, natürlich im Krautspace in der Krautgasse 26 in Jena. Ansonsten erreicht man uns über einen von zahlreichen Kommunikationswegen.

Idee & Motivation

Der Krautspace wird durch den Hackspace Jena e. V. betrieben und steht allen offen. Ein Hackspace ist ein Platz an dem man sich trifft, um gemeinsam an verschiedenen Themen rund um Technik zu arbeiten. Der Hackspace Jena e.V. ist ein gemeinnützig orientierter Verein. Daher geht es hier nicht ums Geld, sondern den Spaß an der Sache.

start.txt · Zuletzt geändert: 2021/03/04 21:37 von qbi