Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


hswiki:anleitungen:farblaserdrucker

Farblaserdrucker

Die Re-Integration des Druckers in die aktuellen informationstechnischen Gegebenheiten ist derzeit in Arbeit, die unten zu findende Dokumentation ist/wird damit teilweise obsolet.

Als Provisorium werden folgende Schritte empfohlen:

  1. „splix“-Paket der genutzten Linux-Distro installieren
  2. Farbprofile wie hier beschrieben, einrichten
  3. Drucker per USB anschließen
  4. Drucker mit den folgenden Daten konfigurieren:

Snippet aus cupsd von Gecko, der den Drucker in KDE einfach per USB anstecken und dann drucken kann

Gecko:

<Printer CLP-510>
UUID urn:uuid:26482944-9339-380a-418f-fb4b5c8f932a
Info Samsung CLP-510
Location terrarium
MakeModel Samsung CLP-510, 2.0.0
DeviceURI usb://Samsung/CLP-510?serial=3721BAAA108946D.
State Stopped
StateMessage Unplugged or turned off
StateTime 1491599434
ConfigTime 1482148730                                                                                                                                                                                                                                                         
Reason paused                                                                                                                                                                                                                                                                 
Type 8400988                                                                                                                                                                                                                                                                  
Accepting Yes                                                                                                                                                                                                                                                                 
Shared Yes                                                                                                                                                                                                                                                                    
JobSheets none none                                                                                                                                                                                                                                                           
QuotaPeriod 0                                                                                                                                                                                                                                                                 
PageLimit 0                                                                                                                                                                                                                                                                   
KLimit 0                                                                                                                                                                                                                                                                      
OpPolicy default                                                                                                                                                                                                                                                              
ErrorPolicy retry-job                                                                                                                                                                                                                                                         
</Printer>    

Wir haben einen Samsung CLP-510 der über USB an einem Longshine PS101-2 Druckserver hängt.

Samsung CLP510

Wie kann ich etwas Drucken?

Der Printserver ist unter der IP 172.22.239.131 im LAN erreichbar. Er bietet IPP(631) sowie HP-Appsocket/JetDirect unter Port 9100 an womit direkt mit dem Drucker gesprochen werden kann.

Als Protokoll dient das proprietäre SPLc oder neuer qPDL. Entsprechende Filter bringen die Treiber mit.

Wie kann ich den Druckertreiber installieren?

Für Debian gibt es das Paket splix das ermöglicht es mit unserem Drucker und cups zusammenzuarbeiten.

Was kostet eine gedruckte Seite?

Laut Chip.de kostet eine Farbseite 11 und eine SW-Seite 2 Cent. Bitte füttere die „Spendenkatze“ nach Ermessen, was du für richtig hälst.

Was kostet eine ausgedruckte Seite wirklich?

Bitte selbst rechnen und Ergebnis hier dokumentieren :-)

Was gibt es zu beachten?

Bitte keine Polylux/Overhead-Folien verwenden sondern nur thermostabile Kopierfolien.

Weiterführende Informationen

Probleme

Bei mir kam nach der Einrichtung in Cups immer eine Fehlermeldung:

SpliX Error while rendering the request. Check the previous message

Kurzes Googeln brachte die Lösung:

als root muss ggf. noch folgender Symlink angelegt werden:

$>cd /usr/lib/cups/filter

$>ln -s gstoraster pstoraster

Quelle: http://www.fedoraforum.org/forum/showthread.php?p=1485349

Printer Support

Printer: Samsung CLP-510

Handbuch deutsch

Printserver Support

Printserver: Longshine PS101-2

Handbuch english

Firmware

hswiki/anleitungen/farblaserdrucker.txt · Zuletzt geändert: 2017/07/08 17:33 von neindochoh