Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


hswiki:anleitungen:plotter

Plotter

Wir nehmen den Plotter in Betrieb

Dank an den Spender!

Auf dem Plotter drücken wir die Taste on-Line.

minicom -b 9600 -D /dev/ttyUSB0

Stellen die Baudrate ein und senden sofort danach Positionsbefehle.

echo "IN;PU0,0;PU2000,0;PU2000,2000;PU0,2000;PU0,0;PU;" > /dev/ttyUSB0

Der Plotter spricht über den seriellen Anschluss HPGL bei 9600Baud(8N1).

Auf dem Befehl PD(Pen Down) haben wir hier verzichtet, da das Gerät nicht kalibriert ist und wir die Unterlage/Klinge nicht beschädigen wollen gewartet bis die Klinge kalibriert war und danach erfolgreich ein Rechteck ausgeschnitten.

Erste Ergebnisse

Aus Inkscape heraus lassen sich Pfade als .plt-Dateien speichern. Diese können direkt an das Gerät gesendet werden, sofern die Verbindung wie oben erwähnt mit minicom initialisiert wurde. Zu beachten ist, dass ein Sketch im Inkscape von unten-links interpretiert wird.

Folgendes Script erlaubt das schnelle Senden von Plotterdateien an das Gerät:

speed.sh
#!/bin/sh
 
#usage: speed.sh file.plt
 
DEVICE='/dev/ttyUSB0'
SPEED=9600
 
echo "setting speed to $SPEED baud for device $DEVICE"
stty -F "$DEVICE" "$SPEED"
 
echo "sending data from $1 to device"
cat "$1" > "$DEVICE"

Scheinbar funktioniert der Aufruf nur bei jeden 2. Versuch.

hswiki/anleitungen/plotter.txt · Zuletzt geändert: 2017/02/22 08:42 von qbi