Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


hswiki:termine:regelmaessige:linux-presentation-day:planung-20161022

Überlegungen zur Verbesserung des LPD

In der Vergangenheit wurden auf der Mailingliste des Krautspace und auch bei der Linux User Group Jena (LUGJ) Kritik an der Durchführung des Linux Presentation Day (LPD) geäußert, weswegen wir am 6. Oktober 2016 besprochen haben, wie wir zukünftig verfahren wollen. Die Liste der Gestaltungsvorschläge kann und soll fortgeführt werden.

Was ist des Besondere am LPD?

  • Während die LUGJ ein zwangloses Treffen ist, auf dem man sich über FLOSS und Linux austauscht und praktische Hilfe erfährt, soll auf dem LPD mehr präsentiert werden.
  • Verschiedene Installationen präsentieren, auf verschiedenen Rechnern (bspw. Linux auf veralteter Hardware oder Rechnern)
  • mehr Plakate aufhängen, damit der Veranstaltungsort gefunden wird
  • offizielle Filme vorführen (Linux Entstehungsgeschichte)
  • Vorträge von anderen Städten streamen
    • allerdings hat es in FFM aufgrund des Streamings weniger Besucher gegeben
    • Wird es Streaming-Angebote geben?

Was machen andere Städte anlässlich des LPD?

  • LPD mittlerweile in vielen Ländern Europas verbreitet (bspw. Polen)
  • Vorträge zu verschiedenen Themen?:
    • größere LUGs halten Vorträge, bspw. in Berlin, Frankfurt oder Leipzig
    • in kleineren Städten lohnt sich das aufgrund der geringen Teilnehmerzahl nicht
    • Jürgen überlegt zu welchem Thema er etwas erzählen könnte

Was sollten wir vorbereiten?

Vor dem LPD

  • ISOs verschiedener aktueller Distributionen vorhalten und nicht erst am 22.10. downloaden
  • USB-Sticks und Rohlinge kaufen und vorbereiten (übernimmt Lycian)
  • Mirror einrichten? Zu aufwändig und kann in der Kürze der Zeit nicht bewerkstelligt werden
  • Presse oder Publicity im Allgemeinen
    • einer der Anwesenden hat Kontakt zu JenaTV, den er umgehend versucht herzustellen
    • Jenapolis (hat beim ersten Mal die PM veröffentlicht, beim 2. Mal nicht)

Beim LPD

  • Showcases
    • Alltagsarbeit
    • Briefe schreiben
    • E-Mailing und Mailsicherheit bei Bedarf?
    • Chatten, Alternativen zu skype und ICQ

sonstiges

  • Ideen die für Teilnehmer der LUGJ und fortgeschrittene Nutzer interessant sind
    • Linux from scratch installieren
    • Arch Linux installieren
    • Alternativen zur VM, wenn man an verschiedenen (Software-)Projekten arbeitet, bspw. systemd-nspawn

Knoppix LPD Edition

hswiki/termine/regelmaessige/linux-presentation-day/planung-20161022.txt · Zuletzt geändert: 2016/10/18 14:38 von jg