Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


hswiki:termine:regelmaessige:reparier-cafe:2014:2014-06-25

Protokoll 25.06 3. Konzeptionstreffen im Hackspace

1. Veranstaltungorte

  • bleibt erst einmal im Hackspace, abwarten wie sich alles entwickelt

2. Öffentlichkeitsarbeit

  • Zusage Überarbeitung: Plakate/Zettel von Jenaernachrichten lassen Kostenübernahme für das erste Mal, außerdem Zuarbeit Presseverteiler durch M.B., Flyer-Druck wird noch geprüft durch M.B., 2000 ziemlich preiswert, 2000 Stück erscheint noch zu viel
  • C. überarbeitet Texte vom Flyer
  • O., B. organisieren Pressefrühstück im Hackspace, ca. 3. Juli-Woche
  • Idee nach außen trommeln
  • wir Wollen…, wir suchen…, die Webseite, das ist unser Projekt

3. Allgemeine Fragen / Finanzielles

  • über Vereinsgründung sollte nachgedacht werden, wenn das Projekt größer wird ⇒ erst mal Eröffnung etc abwarten
  • Finanz/Schatzmeister: M.?
  • Sponsoren: Backwerk Eike Schuster neu in Jena, Termin festlegen! ⇒ gemeinschaftliche Entscheidung gegen diesen Sponsor
  • Gedanke, dass es auch darum geht mit welchem Sponsor man sich gern identifizieren möchte, bessere Vorschläge: Cafe Fau, veganer Burgerstand in Johannisstraße, wer noch? Grünowski, Immergrün, Cleanicum, Bioladen Zwätzengasse? Tipp: die Grünen in Jena wären nicht abgeneigt –> da vorsprechen, Sponsorenansprache übernehmen J. + N.
  • kann Hackspace Spendenquittungen für Sponsoren ausstellen = NEIN, nur wenn gemeinnützige Verwendung der Gelder nachgewiesen werden kann
    • Verstehe nicht warum hier NEIN steht. Wie angekündigt können Spenden vom Hackspace Jena e.V. entgegen genommen werden und auf ein Projektkonto gebucht werden. Auszahlungen sind dann mit Rechnung/Quittung möglich und die Ausgabe müssen durch die Zwecke in der Satzung abgedeckt sein. –Martin89
    • Kommentar frlan: Die Idee des Repaircafes passt zur Satzung des Spaces. Bei entsprechender Verwendung und Verwaltung durch Hackspace e. V. geht das – wenn auch mit mehr Aufwand für den Verein
  • wie hoch soll die Spende sein um die wir bitten? welche Ausgaben hatte das Reparier-Café bis jetzt? 2 Nähmaschinen für je 40 €, Bügelflies soll noch gekauft werden, wieviele Spezialschraubenzieher (für Schrauben die kaum einer kennt) fehlen noch? Ausgaben für Kaffee und Kuchen zu erwarten, Flyer –> geschätzt insgesamt 150 € = auf Flyer konnten 4 Sponsorenbanner á 50 Euro

3.Teams / Aufgaben für die Eröffnung

  • Verantwortlicher für die Öffentlichkeitsarbeit (Texte, Facebookseite usw.) muss noch festgelegt werden
  • Team Orga: B., N., J. + Anhang
  • U. gibt Haftungsausschluss an J. weiter
  • am Tag der Eröffnung kommen die Helfer schon 13 Uhr zum vorbereiten, Hinweisschilder aufhängen, Möbel umstellen (die vorderen Sofas raus auf den Gang –> ergibt einen schönen Empfangsbereich, wo auch Kaffee getrunken und Kuchen gegessen werden kann, ein zusätzlicher Tisch von M. in den Reparierbereich, werden Stühle knapp?), Kuchen schneiden, Arbeitsmaterial vorbereiten

Nächste Termine: Konzeptionstreffen 10. Juli 17.30 Uhr Treffen + 24. Juli, 17.30 Uhr jeweils im Hackspace

hswiki/termine/regelmaessige/reparier-cafe/2014/2014-06-25.txt · Zuletzt geändert: 2015/01/31 17:06 von tim