Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


hswiki:verein:plenum:2012:2012-10-12

Oktober 2012

  • Beginn ca. 19:15 Uhr
  • 7 Teilnehmer

Hackerfahrschule

  • Teilnehmerzahl (in Veranstaltungsreihenfolge): 4, 4, 10-15, 17, >10, 4
  • Vermutlich als Vorlesung wahrgenommen (Besucher sind direkt nach ende gegangen)
  • sozial kompetente Begrüßung war teilweise vorhanden und soll ausgebaut werden
  • unsere Kontaktwege aufzeigen
  • ersten Termine waren zu früh (relativ zum ersten Kontakt der Erstis mit der Fachschaft) und vermutlich deswegen nicht so gut besucht, bei Wiederholung 1-2 Wochen Später
  • Termin Häufung vermeiden → Termine strecken
  • Veranstaltungsankündigung ausbauen

Veranstaltungen allgemein

  • wir wollen eine kompakte Selbstdarstellung für den Space (für mündlichen Einsatz); siehe auch FAQ
  • nächste Termine sollten vorher/nachher angekündigt werden
  • ein Moderator wäre toll (u.a. für Einführung/Veranstaltungshinweise)

naechste Termine

FSFE: 15.11.

  • Veranstalter: HSG Piraten, Hackpace
  • Ankündigung
    • Plakat (A3)
      • jh macht Background bis nächsten Freitag, 19.10.2012
      • solle ab November angebracht sein (z.B. Uni, FH)
    • auf Homepage (Wiki)
    • per E-Mail an Mailinglisten (ckv verantwortet (Für zusammenstellen der Mailinglisten?))
  • Hackspace stellt Plakate
  • und Fahrkarten für Referenten
  • nach dem Vortrag im UHG, Umzug in den Krautspace

Cryptoparty 23.11.

  • Ankündigung ausschließlich elektronischen Kanälen
  • Ziel: gemütlicher Abend, an dem ähnlich einer Linux-Install-Party Crypto- und Securitytools gezeigt/erklärt/genutzt werden

Chilli-Kochen 19.10.

  • letztes mal überraschend gut angenommen (>10 Leute + 6 Kinder)
  • in einem Monat Kartoffelsuppe (frlan)

Gentoo-Vortrag 24.10.

Einweihungsfeier

  • Arbeitsgemeinschaft muss klären:
    • Termin Findung
    • Einladen/Ankündigen (gleiche Kanäle wie FSFE-Vortrag am 15.11.2012)
    • Organisieren

Mitgliederversammlung

  • gemeinnützig soll erlangt werden → Satzungsänderung
  • Abstimmung eines Termins über doodle (ein Datenschutzfreundliches!)
    • Termine Vorgeben
    • Auswertung nach Stichtag
  • Ankündigung binnen zwei Wochen

Satzungsänderung

  • es existiert ein gitorious mit Satzungsdiff
  • wir brauchen Definition des Zustimmungswahlrechtes (oder bei Personalwahl bleiben)
  • Zwei Kassenprüfer gesucht

Internet

  • 1&1 kann uns kein Internet anbieten (→ die Telekom hat keine Ports frei)
  • jh fragt Vermieter, ob Kabelanschluss (Kabeldeutschland) installiert/beauftragt werden
  • Akzeptiert Kabeldeutschland Verträge mit Firmen/Vereine? (ermittelt ckv)

Finanzen

  • aktueller Kontostand: 2.5 Monatsmieten
  • Einkäufe im Moment nicht vom Verein gedeckt
  • Finanzierung ist vorher zu sichern (z.B. via Spenden; Wichtig ist, dass Geld muss vorliegen - Liquidität)
  • frlan baut Flattr auf der Website (Wiki) ein

Anreitz für Fördermitglieder

  • Unterstützerseite auf der Website (im Wiki) (für juristische und natürlichen Personen)
    • Voraussetzung ist Einverständnis

Drehgenehmigung

  • Zustimmung bei Seriosität
  • im zweifel entschied vom Vorstand

Werbung an den Außenfläche

  • verschoben, bis wir ein Logo haben (da Vermieter konkreter Vorschlag unterbreitet werden muss)

Fernschließanlage

  • War ausgefallen
    • Aufbohren und Schloss austauschen hat ~100 € gekostet
    • geeigneter Zylinder jetzt vorhanden
    • Masterfernbedienung dauerhaft außerhalb des Krautspaces
    • frlan hat sie jetzt
  • Wiederinbetriebnahme
    • höherer Timeout für Außentür
    • mit neuen gültigen SSL-Zertifikart
    • Nutzung von personalisierten Keys
    • Chance für Code-Review bis 23.10.2012; bei Ausbleiben von Widersprüchen Einbau
    • kein Logging (analog Phy. Schließanlage)
    • nur Lokal über (W)LAN nutzbar, nicht z.B. über Internet
    • WLAN-Empfang verbessern (Router Aufstellung/Antennen überdenken)
    • automatisches ablaufen vorn Keys (Revoken) ab 01.01.2013
      • neue Keys persönlich oder über Verschlüsselten Kanal übergeben
  • Vermieter fragen: Konsequenzen bei Schlüssel Verlust, wie muss das Schließsystem angepasst werden? (jh fragt nach)
  • weitere Zugangslösungen angestrebt
  • physikalische Schlüssel, die nicht mehr benötigt werden, sollen in den Pool zurück gegeben werden

Krautspace

  • Räumlichkeit im Treppenhaus/Flur ausschildern (an den vorgesehenen stellen)
hswiki/verein/plenum/2012/2012-10-12.txt · Zuletzt geändert: 2014/06/10 21:14 von tim