Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Raumstatus

Krautspace ist geschlossen.

Krautspace ist geschlossen.

Chat

Du kannst un­ser­em Chat ent­we­der per XMPP oder per Web bei­tre­ten.

user:qbi:archiv

Alte Inhalte

"Wahlprogramm" für die Kandidatur zum Vorstand des Vereins

Bei der Jahreshauptversammlung 2016 kandidiere ich für einen Vorstandsposten. Was möchte ich, für den Fall, dass ich gewählt werde, tun?

  • Veranstaltungen stärken
    • Aus meiner Sicht wäre es gut, wenn es Veranstaltungen gibt, die einmalig sind oder regelmäßig stattfinden und ein Publikum ansprechen, welches sich von außerhalb rekrutiert. Der Junghackingtag ist eine solche Veranstaltung. Diese möchte ich gern im nächsten Jahr weiterführen. Weiterhin habe ich Hoffnung, dass sich auch der Linux Presentation Day und die Sprechstunde Informationssicherheit ausbauen lassen (bzw. schon jetzt von externen Personen genutzt werden).
    • Früher gab es mal eine Kochrunde. Dort trafen sich Leute, um gemeinsam zu Kochen und ggf. neues zu probieren. Eine solche Runde könnte verschiedene Interessengruppen zusammenbringen und den Zusammenhalt untereinander stärken bzw. dafür sorgen, dass man sich erstmal kennenlernt. Daher würde ich gern versuchen, diese wieder aufleben zu lassen.
    • Meine Hoffnung ist, dass wir weitere Ideen für Veranstaltungen finden und probieren können.
  • Mehr Kommunikation
    • Eines der Mängel scheint die fehlende Kommunikation zu sein. Mir wäre wichtig, dass dies im Laufe der Amtszeit verbessert wird. Dazu möchte ich die Plena wieder aufleben lassen. Teil des Plenums könnte eine Q&A-Sitzung mit dem Vorstand sein.
    • Eventuell könnte der Vorstand einmal im Monat eine Mail mit einem „Tätigkeitsbericht“ verschicken. Dadurch würde transparent, was der Vorstand so tut oder nicht tut.
    • Regelmäßige Anwesenheit im Space hilft um Probleme und Wünsche rechtzeitig mitzubekommen und ggf. darauf reagieren zu können.
  • Entscheidungsprozesse
    • Wie schon auf der Wikiseite geschrieben, erscheint eines der drängendsten Probleme, der unklare Weg der Entscheidungsfindung zu sein. Hier würde ich gern mit den Mitgliedern einen sinnvollen Weg finden.

Tätigkeiten als Vorstandsvorsitzender

November 2016

  • Wiki überarbeitet
    • Vorstand geändert
    • Kontaktdaten angepasst
    • etc.
  • Suche nach Sicherheitsbeauftragten
  • Allgemeine Planung
  • Erste Schritte im OTRS unternommen
  • sehr viele Tickets im OTRS abgearbeitet
    • Tickets geschlossen
    • Betroffene kontaktiert und Status geklärt
    • in den Spam verschoben
    • mindestens 150 Anfragen bearbeitet
  • Neuen Gnupg-Schlüssel erzeugt
    • Im Wiki hochgeladen und verlinkt
    • Auf Keyserver hochgeladen
    • Tim weitergegeben, um den mit dem OTRS zu verbinden
  • E-Mail-Adresse für Barverantwortlichen auf Benjamin umbiegen lassen
  • Tim hat das Telefon (sipgate) auf das OTRS umgebogen. Alle Anrufe landen dort und werden dort behandelt.
  • Tim hat eine Loomio-Instanz angelegt. Ich habe Gruppen angelegt und administriere die Mitglieder. Eine Ankündigung an die ML und im MUC ist raus.

Dezember 2016

  • Räume am Löbdergraben 28 mit dem Repariercafe besichtigt
  • Mitglieder über Loomio per E-Mail informiert
  • Uwe Lippmann ist neuer und alter Sicherheitsbeauftragter
  • Diskussion um nicht-zahlende Mitglieder
  • Einladung zur Besichtigung des Löbdergraben an ML und im Calcifer
  • Tickets im OTRS abgearbeitet
  • frlan gebeten, hackspace-jena-verein und krautspace-flohmarkt zu löschen. Beide Listen haben keinerlei Traffic.
  • Einladung zur Vorstandssitzung im Januar + Diskussion zu Räumen
  • Diskussion mit HS Bremen zu Versicherungen

Januar 2017

  • Weitere Diskussionen zum Issue-Tracker. Bisherige Vorschläge:
  • Meinung zur E-Zigarette
  • Verbleib des Protokolls angemahnt
  • Weiterhin versucht, Zugänge zu den verschiedenen Diensten zu beschaffen
  • Geschäftsverteilungsplan des AG angefragt, um mit Richtern Kontakt aufnehmen zu können
  • Einladung zur Vorstandssitzung
  • Teilnahme am Jenaer Vereinsforum
  • Umzug des Webservers
    • Koordination der Vorschläge
    • Diskussion mit verschiedenen Leuten über Anforderungen und Angebote einsammeln
  • Nachfrage, was mit Rundfunkgebühren im Space ist

Februar 2017

  • Gespräche über Finanzierungsmöglichkeiten für Räume und Hackspace-Projekte
  • Kommunikation mit der c't zwecks eines Freiabos der MAKE
  • Cryptoparty für den BAKJ
  • OTRS
  • Mahnung bzgl. Notar und Ummeldung
  • Klärung der Spendenbescheinigung für Router
  • Organisation der Spende von Monitoren für den Space
  • Beantwortung von Facebook-Anfragen
  • Accountklärung (Wem gehört der Statusaccount?)
  • Treffen mit der Kinderini
  • Kooperationsvertrag mit der Kinderini besorgt
  • Kinderini auf Kooperationspartner verlinkt

März 2017

April 2017

  • Status der Rundfunkbefreiung nachgefragt
  • Vertrag für Repariercafe mit KSJ geprüft und kommentiert
  • vServer angemietet und Umzug begonnen

Mai 2017

  • Serverumzug fertiggestellt
  • Kontoeröffnungsunterlagen bestellt, ausgefüllt und zurückgegeben
  • Schlüssel von Tim Schumacher entgegengenommen und Schlüsselbesitzer angepasst

Juni 2017

  • Probleme nach dem Umzug behoben
  • OTRS-Tickets
  • Kommunikation wegen inverser Stadtrallye
  • zweite Mahnung wegen Zugangs zur Veranstaltungsanmeldung für die Lange Nacht der Wissenschaften 2017
  • Treffen und Mailverkehr wegen Cryptoparty beim BAKJ
  • Cryptoparty bei BAKJ
  • Planung einer Veranstaltung für eine Schule in den Ferien
  • Diskussion um ALOTA-Teilnahme
  • Hanna gebeten, die Protokolle in Dokumente zu aktualisieren
  • Offene Vorstandssitzung angeregt, Terminfindung dafür

Juli 2017

  • OTRS
  • Planung einer Veranstaltung mit Schülern im Hackspace (3.8.)
  • Kommunikation mit Lichtwerkstatt Jena (Vorstellung zur offenen Vorstandssitzung im August)

August 2017

  • mit Joe und Bernd 2×15 Schülerinnen und Schüler der Jenaplanschule betreut
    • Hackspace vorgestellt
    • 3D-Drucker
    • Innenleben einer Maus und eines Computers gezeigt
    • viele Fragen beantwortet
  • Offene Vorstandssitzung
  • Suche nach Admins für Server/Infrastruktur
  • Suche nach Issuetracker
  • Voucher für den 34C3
  • https://trac.kraut.space aufgesetzt und eingerichtet
  • Kommunikation mit Jenaplanschule zu einer neuen Veranstaltung
  • Kommunikation mit Bürgerstiftung zwecks Rechnerabgabe

September 2017

  • Neuen Tisch und Stühle für den Space besorgt
  • Serverausfall geklärt
  • OTRS
  • Pressegespräch zur großen Anfrage wegen Digitalisierung

Oktober 2017

  • Teilnahme an Regiotelko

November 2017

  • Diskussionen zur Schließanlage
  • Diskussion zu Veranstaltungen
  • Diskussion um Berechtigung im Wiki
  • Vorbereitung der Jahreshauptversammlung 2017

Tätigkeiten als Schriftführer in Periode 2017/8

Dezember 2017

  • Vorstand auf Der Hackspace Jena e.V. angepasst
  • Tim gebeten, Account für gecko anzulegen
  • hackspace-office-Liste aktualisiert
  • Teilnahme an Vorstandssitzung, Beschlussfassung und dazugehörige Dokumentation

Januar 2018

  • Klärung des Sachverhalts und Entwurf eines Schreibens an das Finanzamt zwecks Gemeinnützigkeit und Freifunk
  • Abschluss des Protokolls der MV
  • Besorgung älterer Protokolle

Februar 2018

März 2018

  • Abwesend
user/qbi/archiv.txt · Zuletzt geändert: 2019/10/08 00:25 von qbi